Lithium-E-Bike-Akku: Worauf Sie achten sollten

E-Bikes haben sich als Fortbewegungsmittel durchgesetzt. Während Sie bei herkömmlichen Fahrrädern gezwungen sind, während der gesamten Fahrt direkt mit körperlicher Betätigung zu beginnen, können Sie mit E-Bikes zwischen körperlicher Betätigung und dem Fahren mit Unterstützung oder ausschließlich mit der Kraft des Fahrrads wechseln. für lange Distanzen. Sie haben das Reisen mit dem Fahrrad völlig neu erfunden.

Allerdings haben sich E-Bikes nicht nur zum Positiven verändert, sondern auch, dass Fahrräder dadurch etwas komplexer geworden sind.

Das liegt nämlich an der Energiequelle: einem Lithium-Akku für E-Bikes.

Wenn Sie sich ein E-Bike zulegen und sowohl körperliche Bewegung als auch eine effizientere Art des Pendelns genießen möchten, müssen Sie die Batterie verstehen, die es antreibt. Deshalb haben wir diese ausführliche Einführung zusammengestellt, um zu erklären, worauf Sie bei einem Lithium-Akku für E-Bikes achten sollten und wie Sie den besten Akku für Ihr neues Fahrraderlebnis finden.

Lass uns anfangen.

Lithium e-bike battery - manly

Die besonderen Anforderungen an eine Lithium-E-Bike-Batterie

Wenn Sie an ein batteriebetriebenes Fahrrad denken, denken Sie wahrscheinlich an Dinge wie Ihren Laptop, Ihr Telefon oder kleine Haushaltselektronikgeräte, in die Sie einfach eine Batterie einlegen und alles funktioniert einwandfrei.

E-Bike-Batterien sind komplizierter.

Ein E-Bike muss unter den unterschiedlichsten Bedingungen funktionieren, und der Akku, mit dem es betrieben wird, muss all diesen Bedingungen standhalten können. Wenn dies nicht der Fall ist, kann es leicht zu einer Gefahr für den Fahrer werden, ausfallen oder eine schlechte Leistung erbringen und die Leistung Ihres E-Bikes ruinieren.

Hier finden Sie eine Aufschlüsselung der verschiedenen Anforderungen, die jede E-Bike-Batterie im Allgemeinen erfüllen muss.

1: Hohe Stabilität

Beim E-Bike-Fahren kann alles passieren. Sie können in ein großes Schlagloch geraten und herunterfallen, Sie können eine besonders holprige Straße nehmen und alle ihre Komponenten durchstoßen, oder Sie können einfach auf einen plötzlichen Stopp stoßen, der die Batterie nach vorne schleudert.

Es gibt Haltevorrichtungen, die verhindern, dass der Akku hin und her springt, aber es besteht immer noch die Möglichkeit, dass Sie ihn erschüttern.

Ein Lithium-Akku für E-Bikes muss sehr stabil und gut gegen Stöße geschützt sein. Andernfalls kann ein plötzlicher Stoß einen gefährlichen und schwer zu löschenden Brand auslösen oder die Batterie kann einfach ausfallen.

2: Kapazität

E-Bikes sind effizient, verbrauchen aber dennoch schnell eine Menge Energie, wenn Sie sich beim Fahren ausschließlich auf den Motor verlassen. Einige von ihnen verfügen über Hybridsysteme, bei denen Sie mit Unterstützung des Motors in die Pedale treten können, um die Fahrt zu erleichtern, ohne die Batterie zu belasten, und die meisten von ihnen können zu 100 % manuell angetrieben werden, aber die Möglichkeit, lange Strecken zurückzulegen, ist von entscheidender Bedeutung Merkmal eines E-Bikes.

Ein Akku mit hoher Kapazität ist absolut entscheidend, um sicherzustellen, dass Sie 10, 15, 30 oder noch mehr Meilen zurücklegen können, ohne zum Aufladen anhalten zu müssen.

Sie sollten vor allem auf die Wattstundenzahl der Batterie achten, die Sie kaufen. Je höher es ist, desto besser. Leider beschränken viele Batteriehersteller ihre Batterien aus verschiedenen Gründen auf einen recht moderaten Grenzwert.

Die Standard-Wattstundenzahl für einen E-Bike-Akku liegt bei etwa 300, wünschenswert sind jedoch 1000 oder mehr.

3: Aktueller Schutz

Ihre Lithium-E-Bike-Batterie wird im Freien verwendet, und obwohl Sie Ihr Bestes tun können, um bestimmte Gefahren zu vermeiden, werden Sie Ihr Fahrrad irgendwann dem Wasser aussetzen. Sei es durch eine Pfütze, die von einem vorbeifahrenden Auto bespritzt wird, oder einfach durch den Regen.

Außerdem gibt es ständige Vibrationen, die dazu führen können, dass sich die Anschlüsse lösen oder sich ungewöhnlich verhalten. Und da Ihr E-Bike über einen kleinen Bordcomputer gesteuert wird, kann auch das zu Problemen mit der elektrischen Entladung Ihres Akkus führen.

Selbst wenn Sie Ihren Akku zum Laden an das Stromnetz anschließen, kann es zu Stromproblemen kommen.

All diese Situationen können Kurzschlüsse, Überstromprobleme, Unterströme und andere elektrische Probleme verursachen.

Wenn Sie sich für eine Batterie entscheiden, die vor diesen Problemen geschützt ist, können Sie sicher sein, dass Reparaturen nur minimal erforderlich sind und Ihre Batterie sicher ist, falls etwas schief gehen sollte.

Gute E-Bikes verfügen über mehrere Maßnahmen, um diese Probleme so weit wie möglich zu verhindern. Dennoch ist es hilfreich zu wissen, dass Ihre Batterie auch mit einem ungewöhnlichen elektrischen Problem umgehen kann.

4: Batterieanzeige

Dies ist eher eine Nebenfunktion, aber sie hilft Ihnen, unangenehme Situationen zu vermeiden, z. B. wenn Ihnen während der Fahrt die Batterie ausgeht oder Sie das Haus verlassen, ohne dass die Batterie ausreicht, um nach Hause zu kommen.

Gute Lithium-Akkus für E-Bikes verfügen über integrierte Anzeigen, die anzeigen, wie viel Energie Sie noch haben, bevor es Zeit zum Aufladen ist. Je detaillierter dieser Indikator ist, desto besser. Vorzugsweise ist eine volldigitale Anzeige besser als die standardmäßigen Punktanzeigen mit LEDs.

5: Ladegeschwindigkeit

Bei Akkus mit hoher Kapazität müssen Sie immer mit einer ziemlich langen Ladezeit rechnen, aber Sie können es sich nicht leisten, einen Akku zu haben, dessen Ladezeit mehrere Stunden dauert. Vor allem, wenn Sie auf Ihr E-Bike angewiesen sind, um zur Arbeit zu pendeln, Ihren Lebensmitteleinkauf zu erledigen oder für andere Dinge, bei denen Sie es sich einfach nicht leisten können, aufgehalten zu werden.

Eine gute Lithium-E-Bike-Batterie sollte innerhalb von ein oder zwei Stunden von leer auf voll aufgeladen sein. Das ist immer noch ein Zeitrahmen, den Sie einplanen müssen, aber er ist weitaus günstiger als die Akkus, die drei, vier oder sogar fünf Stunden lang aufgeladen werden müssen. Das kann schnell teuer werden, wenn Sie zur Arbeit müssen oder einen Last-Minute-Einkaufsausflug machen müssen, Ihr Fahrrad aber noch mehrere Stunden vom Aufladen entfernt ist.

Lithium e-bike battery - manly

6: Wetterschutz

Ihr Leben hört nicht auf, weil es draußen kalt oder extrem heiß ist. Allerdings leiden viele Lithium batterien unter diesen Bedingungen unter Leistungseinbußen. Das gilt auch für Ihren E-Bike-Akku.

Wenn es zu heiß ist, besteht die Gefahr, dass der Akku überhitzt und sogar Feuer fängt. Wenn es draußen zu kalt ist, nimmt die Leistung des Akkus erheblich ab und er reicht möglicherweise nicht einmal mehr aus, um das Fahrrad anzutreiben.

Dies sind Probleme, die die meisten Batterien auf dem Markt betreffen, aber eine hochwertige Batterie mit integriertem Temperaturschutz verhindert diese Probleme.

Dies gibt es in zwei Varianten.

Erstens sollte die Batterie für eine gute Leistung bei großer Hitze und eisiger Kälte ausgelegt sein. Dies trägt dazu bei, dass Sie auch bei relativ extremen Temperaturen problemlos fahren können und sich keine Sorgen über Leistungseinbußen machen müssen.

Das Zweite, worauf Sie jedoch achten sollten, ist die automatische Abschalttechnologie, wenn Sie sich in einer Situation befinden. Dadurch wird sichergestellt, dass sich die Batterie selbst dann abschaltet, wenn Sie in eine Situation geraten, in der sie Temperaturen ausgesetzt ist, die sie nicht sicher aushalten kann, um einen Ausfall zu verhindern.

Das ist der Schlüssel. Stellen Sie sich vor, Sie fahren an einem sehr heißen Tag mit Ihrem E-Bike zum Lebensmitteleinkauf und unterschätzen die Hitze. Anstatt sich mit einer zerstörten Batterie und möglicherweise gefährlichen Folgen auseinanderzusetzen, schaltet sich die Batterie einfach ab und Sie müssen in die Pedale treten. Sie sparen Geld, da weder die Batterie noch das Fahrrad ausgetauscht werden müssen, und Sie wissen, dass Sie auf der sicheren Seite sind.

7: Langlebigkeit

E-Bikes sind nicht billig. Vor allem gute, die noch viele Jahre lang gute Dienste leisten, ganz gleich, was man ihnen antut. Batterien leider auch nicht.

Wenn Sie eine günstigere Batterie verwenden, die nur etwa 2.000 bis 3.000 Zyklen durchhält, müssen Sie diese bereits in fünf Jahren austauschen. Schneller, wenn Sie sich jeden Tag darauf verlassen.

Ein optimaler Akku übersteht mehr als 5000 Ladezyklen ohne Leistungseinbußen.

Eine Lithium-E-Bike-Batterie, die diesen Standard erfüllt, hält problemlos 10 Jahre, selbst wenn Sie sich darauf verlassen, und sie kann mehr als 15 Jahre halten, wenn Sie sie nicht jeden Tag für lange Fahrten benötigen.

Selbst wenn Sie für einen Akku, der diesen Standard erfüllt, etwas mehr bezahlen, sparen Sie dennoch viel Geld, da Sie den Akku nicht annähernd so oft austauschen müssen.

Die beste Lithium-E-Bike-Batterie

Nachdem wir nun besprochen haben, was Sie für eine gute Fahrradbatterie benötigen und warum jeder Faktor wichtig ist, ist es an der Zeit, über die Batterie zu sprechen, die tatsächlich alle diese Standards erfüllt, ohne Abstriche zu machen oder Sie zu zwingen, auf dringend benötigte Funktionen zu verzichten.

MANLY-Batterieist ein Hauptbatterielieferant für die ganze Welt. MANLY produziert täglich über 3000 Lithium batterien für Kunden auf der ganzen Welt in den unterschiedlichsten Branchen und Fertigungsanforderungen. Wenn Sie in letzter Zeit eine gute Elektronik gekauft haben, hatten Sie wahrscheinlich schon einmal eine MANLY-Batterie.

Nun, MANLY kann tatsächlich auch Ihr Ansprechpartner für hochwertige E-Bike-Batterien zu fairen Preisen sein.

MANLY bietet nicht nur die Vorteile, über die wir in diesem Leitfaden gesprochen haben, sondern Sie erhalten auch einen erstklassigen Kundenservice, eine grundsolide Garantie und eine riesige Auswahl an Batterien, aus denen Sie wählen können, egal ob Sie die Batterie austauschen möchten ein serienmäßiges E-Bike oder stellen Sie Ihr eigenes individuelles Projekt zusammen.

Darüber hinaus kann MANLY maßgeschneiderte Batterien herstellen, die Ihren gewünschten Spezifikationen und Formfaktoren entsprechen. Wenn Sie also etwas wirklich Einzigartiges benötigen, können Sie diese Batterie problemlos bei MANLY bestellen.

Wenden Sie sich noch heute an MANLY, wenn Sie Ihren gesamten Bedarf an Lithium-E-Bike-Batterien haben.

Erfahren Sie mehr über Batterie

Batteries for lawn mowers - manly - manly